Klientenmeinungen

September 2018

Frau Kühn hat mir seit Anfang des Jahres sehr weitergeholfen. In meinem Leben musste sich etwas verändern und mit Frau Kühns Hilfe habe ich dies auch geschafft. Von Anfang an waren es sehr angenehme Gespräche/ Coachings und mit kleinen aber wirkungsvollen Hilfen habe ich die Veränderung in ersten Schritten im privaten wie auch später im beruflichen Umfeld geschafft. Frau Kühn unterstützte mich gut dabei, lies mich aber stets in mich hineinhören, sodass ich die für mich richtigen Entscheidungen treffen konnte. Für Ihre Hilfe bin ich Frau Kühn sehr dankbar. Das Coaching empfehle ich auf jeden Fall weiter.
 
Sarah aus Waldeck-Frankenberg

 


Hallo Frau Kühn, Anfang September hatte ich bei Ihnen ein einfühlsames und kompetentes Coaching (re-imprint) zu Familienkonflikten und u.a. fehlende Liebe und Anerkennung in meiner Kindheit und Jugend. Schon am gleichen Tag , nach dem Coaching, hat sich ein Familienmitglied völlig anders verhalten (extremer Choleriker). Das Verhalten hat sich seit dem Coaching nicht geändert, es gab keine Wutausbrüche mehr. Das ist, nach über 30 Jahren Leid und Anspannung für die ganze Familie, unglaublich. Seit dem Coaching fühle ich mich „erleichtert“ und habe eine positivere Lebenseinstellung. Dafür bin ich Ihnen sehr dankbar! Ich wünsche den Menschen den Mut, Ihr Coaching nutzen, um Ihr LEBEN zu verändern. Wir haben es alle verdient, Frieden mit unserer Kindheit zu schließen, glücklich zu sein… , den Augenblick bewusst zu erleben und jeden Tag das Leben zu feiern. Unsere Eltern haben , aufgrund Ihrem Wissen und Erfahrungen / Verletzungen Ihr Bestes gegeben… Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie alles Gute. Liebe Grüße Tina

Tina aus Waldeck-Frankenberg 


 

„Ich habe jeden Abend nach dem Essen ein starkes Bedürfnis gehabt, Süßigkeiten bwz. Chips zu essen. Nicht ein Stückchen Schokolade als Nachtisch, sondern teilweise wirklich große Mengen, eine halbe Tafel, eine Tüte Chips etc. Mir war schon klar, dass das Gesundheit und Figur schadet; ich hatte auch eigentlich gar keinen Hunger mehr – trotzdem war es fast jeden Abend ein unwiderstehliches Bedürfnis. Danach habe ich immer ein schlechtes Gewissen gehabt und mir diese Schwäche übel genommen.
Ich bin relativ erwartungsoffen an das Coaching herangegangen, habe mir gedacht: Einen Versuch ist es wert.
Meine Bilanz ca. zwei Monate danach: Ich bin wirklich erstaunt, dass mir die Sitzung wirklich geholfen hat. Ich habe gedankliche Techniken gelernt, mit denen man es schafft, ein ungesundes, ungewünschtes Verhalten tatsächlich zu vermeiden.
Das heißt nicht, dass ich jetzt keine Süßigkeiten mehr esse; aber ich tue es nicht mehr zwanghaft und unkontrolliert, sondern bewusst und in Mengen, die mir kein schlechtes Gewissen bereiten.
Ich kann das Coaching daher, wenn man unliebsame Eigenschaften ablegen möchte, nur sehr empfehlen. Vielen Dank dafür!“

Eva S., Finanzbuchhalterin

 


 

„Ich hatte bisher noch keine Berührungspunkte mit dem Thema  Coaching und auch keine Vorstellung, wie so eine Sitzung genau ablaufen würde. Aber ich war neugierig und da ich auch tatsächlich in einigen Lebenslagen Hilfe benötigt habe, dachte ich mir, dass ich es einfach mal versuche. Ich bin wirklich total begeistert. Zum einen mag ich Frau Kühn als Person sehr und die verschiedenen Methoden, die sie bei mir angewandt hat, um mich zu unterstützen, meine Probleme anzugehen, waren wirklich beeindruckend! Es hat viel Spaß gemacht und ich habe mich wohl gefühlt, auch wenn ich am Anfang etwas verunsichert war. Aber das Ergebnis spricht für sich. Ich war immer unglaublich nervös vor einer großen Menschenmenge zu reden und dementsprechend im Mittelpunkt zu stehen. Die Methoden die sie mir gezeigt hat, um solche Situationen besser meistern zu können funktionieren tatsächlich! Kurz nach unserem Termin sollte ich etwas vor mehreren Personen vortragen und ich konnte es selber kaum glauben, aber es fiel mir bedeutend leichter und ich war selber zufrieden mit meiner Leistung. Also eines ist sicher, ich bin mehr als zufrieden mit dem, was ich aus dem Coaching mitgenommen habe und weiß, dass es sich gelohnt hat! Mir geht es auf jeden Fall besser und ich kann leichter an die Dinge herangehen! Auf diesem Wege noch einmal vielen Dank für Ihre Hilfe. Ich komme gerne wieder :-)“

Daniela L., Pädagogin

 


 

„Mein Problem – extreme Flugangst. An das Coaching bin ich vorbehaltlos herangegangen. Schlimmer konnte es ja nicht werden. Es stand ein Flugurlaub kurz bevor. Durch das Coaching mit Frau Kühn war ich schon auf der Anfahrt zum Flughafen ziemlich gelassen. Beim Boarding ging ich tapfer voran und selbst beim Start und der Landung kamen – wie  durch ein Wunder – keine großen Angstgefühle auf (mein Mann musste erstmal keine „Schwitzehändchen“, wie er es nannte, halten). Herzlichen Dank an Frau Kühn, die es mir ermöglicht hat, meine Urlaube wieder von Anfang an genießen zu können.“

R.A., Rentnerin

 


© by Nadine Kühn. All rights reserved 2017