Präsentations-/Vortragscoaching

Worum geht es?

Professionelles Präsentieren ist wirklich eine Kunst. Vor allem, wenn die Rede so aufgebaut ist, dass die Zuhörer von Anfang bis Ende dabei bleiben. Ich glaube, dass jeder diese Kunst erlernen kann, wenn er sich darauf einlässt, ein paar Kniffe zu lernen und mit der richtigen Einstellung an die Aufgabe herangeht. Das ist für mich der wichtigste Punkt. Die innere Einstellung zur Aufgabe und die Beziehung zur Gruppe der Zuhörer.

Ich möchte mit diesem Angebot alle unterstützen, die noch nicht so viel Erfahrung im Präsentieren haben oder aber ihre Skills weiter ausbauen wollen.

Wie läuft so ein Präsentationscoaching ab?

Im ersten Schritt senden Sie mir Ihre Präsentation/ Ihren Vortrag für die Voranalyse zu.

Im Folgenden treffen wir uns zur ersten Coachingsession, in der Sie Ihre Präsentation halten.

Sie bekommen im Anschluss ein ausführliches Feedback zu Rhetorik, Körpersprache, Wirkung, Medieneinsatz und argumentativen Elementen.

Bei Bedarf unterstütze ich Sie auch bei der visuellen Aufbereitung mit wertvollen Tipps, wie Sie Ihre Zuhörer gut unterhalten und gleichzeitig die gewünschten Inhalte transportieren können. Vermeiden Sie den „Tod durch Powerpoint“. Ich zeige Ihnen, wie aus 70 Folien 7 werden können.  😉

Und falls Sie Lampenfieber haben, sorgen wir dafür, dass Sie sich auf die Inhalte konzentrieren können und sich innerlich selbst stärken, anstatt ins „Kopfkino“ zu gehen.

Natürlich können Sie auch nur einzelne Elemente buchen. Je nachdem, wo Ihr Unterstützungsbedarf liegt.

Warum sollten Sie mit Ihrem Anliegen zu mir kommen? Weil ich ganz genau weiß, wie es Ihnen geht und wie Sie sich fühlen, weil ich selbst vor vielen Jahren in der gleichen Situation war.

Mittlerweile liebe ich es, vor Menschen zu sprechen und mein Wissen weiterzugeben. Und Sie können auch an diesen Punkt kommen. Ich zeige Ihnen die Abkürzung 😉

Für weitere Informationen und Terminvereinbarungen rufen Sie mich gerne an oder schreiben Sie mir eine Email.

Ihre Nadine Kühn